Finanzierung

Durch die Absatzfinanzierung lassen sich einerseits Kunden besser erreichen, aber auch der Umwelt durch Klimazertifikate einen Teil zurückgeben.

Absatzfinanzierung: Kundengewinnung und Umweltschutz

Die Absatzfinanzierung hat als Mittel zur Verkaufsförderung nicht nur unmittelbare Vorteile für den Händler, sondern es erleichtert auch den Kunden die Abwicklung von Geschäften mit einem hohen Finanzvolumen. Dieses vielseitige Finanzierungsinstrument kann mittelbar positive Auswirkungen auf ein klimaneutrales Wirtschaften haben. Vonseiten der Leasinggesellschaft ist eine umfangreiche Verkaufsförderung denkbar.

Durch das Operate Leasing kann das Klima geschützt werden, da das Leasinggut vom Leasinggeber instand gehalten wird, damit es weiterverleast werden kann.

Mit Operate Leasing das Klima schützen

Finanzierungsformen wie das Operate Leasing nehmen an Bedeutung zu und ermöglichen Firmen den Einsatz von umweltbewusster Technologie und Betriebsanlagen. Dabei fokussiert sich das Operate Leasing vornehmlich auf die Nutzung und nicht den Kauf eines Objektes.

Das Kommunalleasing bietet vielen kleinen Kommunen die Möglichkeit, sich zu modernisieren, um die Umwelt zu schonen - ohne dafür Schulden aufnehmen zu müssen.

Kommunalleasing als Möglichkeit zur Kostensenkung und zur Schonung der Umwelt

Durch Kommunalleasing erhalten Kommunen die Möglichkeit, Nachhaltigkeit zu praktizieren und zugleich die ohnehin leeren Kassen nicht über Gebühren zu strapazieren. Ohne große, einmalige Investitionen lassen sich durch diese Art der Finanzierung zum Beispiel komplette Fuhrparks auf einen neuen und umweltschonenden Stand bringen. Dieser Beitrag beleuchtet die Frage, inwieweit sich das Leasing auf die Liquidität und die Nachhaltigkeit auswirken kann.

Mobilienleasing kann mittels unterschiedlicher Vertragsausführungen bei der Anschaffung von modernen und klimafreundlichen Mobilien helfen.

Mobilienleasing für klimafreundliche Wirtschaftsgüter

Mobilienleasing eröffnet Unternehmen viele Möglichkeiten, um ihre Flexibilität zu steigern und die Liquidität zu bewahren. Dabei existieren verschiedene Finanzierungsvarianten, die sich nach den individuellen Ansprüchen der Firmen richten. Mit diesen Verfahren lässt sich besonders leicht in moderne und klimafreundliche Technologien investieren.

Mit Sale and lease back können nachhaltige Investitionen finanziert werden.

Nachhaltige Finanzierungsprojekte realisieren mit Sale and lease back

Sale and lease back ist eine Sonderform des Finanzierungleasings, bei der kurzfristig Kapital freigesetzt wird und gleichzeitig die Vorteile durch ein Leasing genutzt werden können. Die Vorteile von Sale and lease back bestehen darin, dass das Unternehmen kurzfristig liquide Mittel zur Verfügung hat, seine Bilanzkennzahlen verbessert und gleichzeitig das Objekt, das geleast wurde, nutzen kann.

Durch Finanzierungsleasing lassen sich Investitionen tätigen und zeitgleich die Liquidität aufrecherhalten.

Nachhaltig in die Zukunft investieren mit Finanzierungsleasing

Mithilfe von Finanzierungsleasing können Unternehmen Investitionsgüter ohne den Einsatz von eigenen Mitteln anschaffen. Dadurch profitieren sie von den neuesten Technologien und günstigen Preisen. Das Finanzierungsleasing leistet außerdem einen wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeit eines Unternehmens.

Scroll to Top